Spielen Sie den Spielmacher bei uns

Unser aktuelles Sponsoring Prospekt

200728_Sponsoring

Alle Preise sind ein uverbindlicher Richtwert.

Was bildet den Rahmen?

Unsere Sponsoring-Verträge beziehen sich auf die Laufzeit von einer Saison oder 12 Monate, die Saison startet in der Regel im Juli und endet im Juni. Der Vertrag gestaltet sich über die Höhe der Sponsoring-Summe plus die dazugehörigen Werbematerialien, die vom Verein, in Korrespondenz mit dem Sponsor, eingekauft werden. Die Werbemittel sind die Werbeflächen und der jeweilige Logodruck. Werbemittel sind nicht nur Trikots oder Banner, hier ein Liste von möglichen Werbeflächen:

  • Basecaps
  • Taschen
  • Eckfahnen
  • Aufwärmzeug
  • Trainingsanzüge
  • Balltaschen
  • Medizintrolly
  • Zeugwart

Nach der Einigung auf das Werbemittel und die Beschaffung und Druck wird der Verein die Kosten per Rechnung and den Sponsor richten. Die Sponsoring-Rechnung enthält die jeweils geltenden Umsatzsteuer, die wir als Verein später an das Finanzamt zu entrichten haben. Die Sponsoring-Rechnung kann später vom Sponsor als Werbemittel eingereicht werden und wirkt so gewinnschmälernd, sodass sie später einen Teil der Summe durch die Steuer zurückerhalten.

Profitieren Sie von Vereinsstrukturen

Sponsoring heißt nicht nur, dass Sie ein namenloses Logo auf einer Werbefläche sind. Wir laden Sie zu jeder Partie ein und bringen Sie nah an die Mannschaften, wie viel Sie dabei persönlich einbringen wollen hängt von Ihnen ab. Unser Fußballverein bietet Ihnen, dass Sie ihr Netzwerk erweitern können, von Logistik bis Kreativtät, von Gastro bis Industrie, wie leben von unserer Diversität und Sie können ein Teil davon sein.

Stellen Sie gerne eine Anfrage an uns, wir melden uns umgehend zurück.

Wollen Sie einfach nur spenden?

Spenden ist, im Gegensatz zu Sponsoring, eine gegenleistungsfreie Zuwendung. Sie können jederzeit eine Mannschaft zweckgebunden unterstützen oder den Verein im Ganzen fördern, z.B. "Die Förderung des Sports". Sie erhalten von uns eine Spendenbescheinigung nach Erhalt der Spende, die Sie einfach bei Ihrem Steuerberater einreichen können. Eine Zuwendung wirkt auch gewinnschmälernd, sodass sie bei der Steuer profitieren.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement!

 

Wichtig: Wir sind nicht an Akquisetätigkeiten von Sponsoren interessiert, die darauf abzielen etwas an unsere Mitglieder zu verkaufen.